Schienen-Tage Fachexkursionen  
  verweisLeitseite Fachexkursionen hier Leitseite Tunesien verweis Anmeldung verweis Bahnnetz Tunesien
Im Bahnhof El Jem hält der Schnellzug aus dem Süden vor der Weiterfahrt nach Tunis.
 
Tunis, Brückenbaustelle der neuen RER-Linie E im April 2017.

Tunesien ist das Land mit der am Besten ausgebauten Eisenbahn in Nordafrika. Mit ihrer Geschichte bietet die Eisenbahn faszinierende Einblicke, mit der aktuellen Entwicklung trägt die Eisenbahn und das ganze Land viel zum Verständnis auch unserer aktuellen Probleme bei.


13. – 20. Oktober 2017
Spurensuche und mehr – Schienenverkehr in Tunesien

Unsere Exkursion beginnt in Enfidha und endet in Djerba. Im Mittelpunkt steht die Eisenbahn, auch abseits der Hauptstraßen. Wir fahren in bequemen Toyota Landcruisern o.ä. Fahrzeugen und erfahren beiläufig auch vieles über unser Gastland. Die Exkursion führt durch alle Klimazonen, vom immergrünen Norden bis zur trockenen Wüste. Die Geschichte des südlichen Mittelmeerraums, die auch Teil unserer Geschichte ist, wird lebendig.

Unter dem Motto "Spurensuche und mehr" bieten wir ... (Lesen Sie weiter)


24. Februar – 3. März 2018
Gespräche und Erfahrungsaustausch zwischen europäischen und tunesischen Eisenbahnexperten

Das Fachprogramm bietet mit Besichtigungen einen Einblick in die aktuelle Situation der Eisen­bahn in Tunesien. Im Zentrum steht der Erfahrungs­austausch mit tunesischen Eisen­bahnfachleuten.

Weitere Informationen in der Beschreibung  des Reiseablaufs.


Hier geht es direkt zu unserer verweisAnmeldeseite.

Hier finden Sie Informationen zum verweisBahnnetz Tunesien.


© Trägerverein HST e.V.
Photo, Text und Gestaltung: Rudolf Barth